Reitunterricht

Reitstunden

werden je nach Bedarf und Interesse in Form von Gruppenstunden (mit in der Regel vier bis sechs Teilnehmern) oder als Dreier-, Zweier- oder Einzelstunden angeboten.

Im Unterricht werden in erster Linie die individuellen Fähigkeiten von Reiter und Pferd im Dressursport gefördert. Dazu gehört aber auch die eine oder andere Einheit mit Springgymnastik, Quadrillenreiten oder Ausreittraining. Auch die Turniervorbereitung wird bei Bedarf teilweise in den regulären Unterricht integriert.

Zusätzlich zur verpflichtenden wöchentlichen Reitstunde ist die Vereinbarung weiterer Zusatzstunden prinzipiell möglich.

Springunterricht

wird über die regulären Dressurstunden hinaus in Gruppen- und Einzelstunden angeboten.

Unterricht für Reitanfänger

wird nur zur Vorbereitung auf eine Reitbeteiligung in Form von Reitstunden an der Longe angeboten. Details zu  den Voraussetzungen und Rahmenbedingungen finden Sie hier.

Außerdem bieten wir bei Bedarf:

  • Dressur- und Springlehrgänge
  • Turniervorbereitung und –begleitung
  • Vorbereitung und Durchführung von Abzeichenprüfungen

Trainer

Unsere Ausbilder haben eine Trainerlizenz und/oder sind selbst erfahrene Turnierreiter. Lehrgänge und Zusatzstunden werden teilweise von externen, namhaften Reittrainern angeboten.

Was Sie noch wissen sollten:

  • Wir haben keine eigene Reithalle. Der Unterricht findet überwiegend auf unserem Reitplatz (ca. 18x45m) statt. Wer bei uns reiten möchte, muss also wetterfest sein.
  • Der Reitstall, in dem unsere Pferde eingestellt sind, befindet sich verkehrsgünstig in Daglfing am Stadtrand von München. Das nahegelegene Ausreitgelände ermöglicht Reitern und Pferden Vergnügen und Entspannung in der freien Natur.